<ins id="przrv"><video id="przrv"><menuitem id="przrv"></menuitem></video></ins>
<var id="przrv"></var>
<var id="przrv"><video id="przrv"></video></var><var id="przrv"><video id="przrv"><listing id="przrv"></listing></video></var>
<var id="przrv"></var>
<cite id="przrv"><video id="przrv"><menuitem id="przrv"></menuitem></video></cite>
<menuitem id="przrv"><video id="przrv"></video></menuitem>
<cite id="przrv"><video id="przrv"></video></cite><cite id="przrv"></cite>
<var id="przrv"></var>
<var id="przrv"></var>
<ins id="przrv"><video id="przrv"><menuitem id="przrv"></menuitem></video></ins>
<var id="przrv"></var>
<var id="przrv"></var><cite id="przrv"></cite>
<var id="przrv"></var>
<var id="przrv"><video id="przrv"><thead id="przrv"></thead></video></var> <cite id="przrv"></cite>
<cite id="przrv"></cite><cite id="przrv"></cite><var id="przrv"><video id="przrv"><thead id="przrv"></thead></video></var>
<cite id="przrv"></cite><var id="przrv"></var><cite id="przrv"><video id="przrv"></video></cite>

Thema:

China und die USA erzielen erhebliche Fortschritte bei Handelsgespr?chen

Datum: 14.10.2019, 09:31 Quelle: German.people.com.cn

China und die Vereinigten Staaten haben nach einer neuen Runde hochrangiger Wirtschafts- und Handelskonsultationen am Donnerstag und Freitag in Washington in mehreren Bereichen erhebliche Fortschritte erzielt.

Unter der Berücksichtigung des wichtigen Konsenses zwischen den Staatsoberh?uptern der beiden L?nder führten die beiden Verhandlungsteams offene, effiziente und konstruktive Diskussionen über wirtschaftliche und handelspolitische Fragen von beiderseitigem Interesse.

Erhebliche Fortschritte konnten vor allem in den Bereichen Landwirtschaft, Schutz des geistigen Eigentums, Wechselkurs, Finanzdienstleistungen, Ausbau der handelspolitischen Zusammenarbeit, Technologietransfer und Streitbeilegung erzielt werden.

Die beiden Seiten er?rterten auch die Vorkehrungen für künftige Konsultationen und einigten sich darauf, gemeinsame Anstrengungen zu unternehmen, um schlussendlich eine Einigung zu erzielen.

Chinas Delegation wurde von dem chinesischen Vizeministerpr?sident Liu He angeführt, der auch Mitglied des Politbüros des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas ist. Das US-Team wurde von dem US-Handelsbeauftragten Robert Lighthizer und US-Finanzminister Steven Mnuchin geleitet.

An den Verhandlungen nahmen auch der chinesische Handelsminister Zhong Shan, der Gouverneur der Zentralbank von China, Yi Gang, der stellvertretende Vorsitzende der Nationalen Kommission für Entwicklung und Reform, Ning Jizhe, der stellvertretende Direktor des Büros der Zentralkommission für Finanzen und Wirtschaft und stellvertretender Finanzminister Liao Min, der stellvertretende Au?enminister Zheng Zeguang, der stellvertretende Minister für Industrie und Informationstechnologie Wang Zhijun, der stellvertretende Minister für Landwirtschaft und l?ndliche Angelegenheiten Han Jun und der stellvertretende Handelsminister Wang Shouwen teil.

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

微信截图_20191009091803.png e3ad7fe695cc0753bc880eeff8d5dbf.jpg 1.jpg
12345
约逗棋牌首页 乐投体育首页| 巨游棋牌游戏| 菲菲捕鱼app| 金蟾千炮捕鱼平台| 棋牌赌钱游戏平台